Als 100-prozentige Tochter des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e. V. (DIHK) verantwortet die DIHK Service GmbH Projekte an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft.
 
Für das Projektbüro von Young Energy Europe suchen wir zum 1.1.2022 eine

Projektleitung (w/m/d)

in Teilzeit (20 Stunden pro Woche). Die Position ist gemäß Projektlaufzeit bis zum 31. März 2024 befristet.

Ziel des vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) geförderten Anschlussprojektes ist es, gemeinsam mit ausgewählten 8 AHKs junge Berufstätige in den Unternehmen vor Ort in den Bereichen der Energieeffizienz, der Ressourceneffizienz, der Mobilität und des Klimaschutzes zu qualifizieren. Die Qualifizierung findet über einen theoretischen sowie praktischen Projektanteil statt. Die DIHK Service GmbH ist Projektkoordinatorin und unterstützt die Projektpartner bei der Umsetzung in ihren Ländern. Das Projektteam besteht aus insgesamt drei Personen, die in der Rolle als Projektkoordinatoren für die planmäßige Umsetzung, die Qualitätssicherung, das Monitoring und die Vernetzung zuständig sind.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
  • Sie übernehmen die Projektleitung des 2-köpfigen Teams und tragen aktiv dazu bei, das Projekt „Young Energy Europe“ gemeinsam mit den beteiligten 8 Projektpartnern erfolgreich umzusetzen.
  • Sie leiten „Young Energy Europe“ und sind für die Erreichung der Projektmeilensteine verantwortlich.
  • Sie arbeiten daran mit, die Umsetzungsplanung zu monitoren und quartalsweise Berichte aus den Ländern zu erstellen.
  • Sie unterstützen die Auswertung und Gestaltung der Veröffentlichungen über das Projekt für die Projektwebseite und für die sozialen Medien.
  • Sie bereiten die Projektpartnertreffen organisatorisch in Abstimmung mit der Projektleitung vor.
  • Sie kommunizieren mit Projektpartnern und externen Stakeholdern aus 8 europäischen Ländern und bereiten Informationen für den Zuwendungsgeber, die Geschäftsführungsebene und die Projektleitung auf.

Was sollten Sie mitbringen?
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Fach und relevante berufliche Vorkenntnisse in den Bereichen Projektcontrolling und der Abwicklung von Projekten.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Projektmanagement und ggf. auch bereits Berührung öffentlich finanzierten Projekten.
  • Sie haben Freude daran, aktiv mit internationalen Projektpartnern zusammen zu arbeiten und interessieren sich für Umweltthemen.
  • Sie haben sich mit der Rolle und Funktionsweise von IHKs und AHKs vertraut gemacht.
  • Sie sehen sich als Teamspieler*in, die/der gerne Verantwortung übernimmt, mitdenkt und engagiert handeln will.
  • Sie verfügen über ein überdurchschnittliches Engagement und Belastbarkeit, über sehr gute Kenntnisse im Bereich MS-Office, insbesondere Excel und sind in der englischen Sprache sicher in Wort und Schrift.

Was bieten wir Ihnen?
Sie erwartet eine abwechslungsreiche und interessante Position in einer teamorientierten und freundlichen Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Informationswege. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit und eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben. Sie haben die Möglichkeit, die Arbeitszeit innerhalb eines vorgegebenen Rahmens flexibel zu gestalten.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.