Als 100-prozentige Tochter des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e. V. (DIHK) verantwortet die DIHK Service GmbH Projekte an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft.
 
Zur Unterstützung unseres Teams im Rahmen des Projektes „Innovationsbüro Fachkräfte für die Region“ in der DIHK Service GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Projektassistenz (w/m/d)

in Teilzeit (ca. 25 - 35 Stunden/Woche).

Die Stelle ist auf die Projektlaufzeit bis zum 31. Dezember 2020 befristet.

Das Innovationsbüro ist ein Projekt des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, das bei der DIHK Service GmbH angesiedelt ist. Sein Ziel ist es, regionale Netzwerke und deren Projekte zur Fachkräftesicherung zu identifizieren, zu unterstützen und zu professionalisieren. In diesem Rahmen arbeitet das Innovationsbüro mit Akteuren wie Kammern, Arbeitsagenturen, Verbänden, Bildungsinstitutionen, Kommunen, Gewerkschaften und Unternehmen zusammen.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
  • Im Rahmen der Assistenztätigkeit übernehmen Sie ein umfangreiches Aufgabenspektrum und unterstützen die Referenten/ -tinnen des Projektes „Innovationsbüro Fachkräfte für die Region“ sowohl auf administrativer als auch inhaltlicher Ebene.
  • Sie unterstützen die Projektleitung bei der Budgetüberwachung.
  • Sie sind für die interne und externe Kommunikation und Korrespondenz verantwortlich.
  • Die Organisation und Koordination von Gesprächen, Workshops, Sitzungen und Veranstaltungen sowie deren Nachbereitung gehören zu Ihrem operativen Tagesgeschäft.
  • Ferner sind Sie für die Pflege der Ansprechpartnerdatenbank im Projekt mitverantwortlich.
  • Die sachgerechte Recherche und Aufbereitung von Informationen sowie die Erstellung von Unterlagen und Präsentationen gehören zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Das Reisemanagement einschließlich der Reisekostenabrechnung ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben.
  • Angebotseinholung und Auftragsvergabe an Dienstleister sowie die Abrechnung der Aufträge sind Ihnen geläufig.

Was sollten Sie mitbringen?
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement) mit einschlägiger Berufserfahrung und/oder einen Bachelor-Abschluss (vorzugsweise Wirtschafts-, Sozial- oder Politikwissenschaften).
  • Sie haben bereits Erfahrung im Thema Finanzen und Controlling.
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Produkten (insbesondere Excel, aber auch PowerPoint, Word, Outlook) sind Teil Ihrer Fachkompetenz.
  • Ihre praktischen Fähigkeiten im Veranstaltungsmanagement haben Sie erfolgreich unter Beweis gestellt.
  • Sie zeichnen sich durch eine äußerst sorgfältige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Hilfsbereitschaft und Teamgeist gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Flexibilität und eine hohe Serviceorientierung.
  • Organisationsgeschick und Engagement runden Ihr Profil ab.

Was bieten wir Ihnen?
Sie erwartet eine abwechslungsreiche und interessante Position in einer teamorientierten, freundlichen Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit und eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.