Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) ist Teil des Netzwerkes aus bundesweit 79 Industrie- und Handelskammern (IHK) und dem weltweiten Netz der Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) mit Standorten in über 90 Ländern. Der DIHK übernimmt als Dachorganisation die Interessenvertretung der deutschen Wirtschaft gegenüber den Entscheidern der Bundespolitik und den europäischen Institutionen.
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im DIHK am Standort Berlin im Bereich Digitale Wirtschaft, Infrastruktur, Regionalpolitik (DIR) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Referenten (w/m/d) Public Affairs und Digitalpolitik
in Vollzeit.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
  • Zentrale Koordinierung des Themas „Digitale Märkte / Plattform- und Datenökonomie“
  • Schnittstellenfunktion zu anderen Bereichen im DIHK sowie zu den IHKs
  • Entwicklung aktueller Themen im Bereich verfolgen, wie Cloud Computing, Open- und Smart Data, Datenökonomie, Sharing Economy und digitale Plattformen verfolgen
  • Bereichsübergreifende Positionierungen des DIHK zu diesen Themen entwickeln und diese gegenüber Regierungsbehörden, politischen Zielgruppen und anderen relevanten Stakeholdern vertreten
  • Erstellung von Stellungnahmen, Presse- und Fachtexten
  • Organisation von Events mit verschiedenen Stakeholdern
  • Konzipierung bereichsübergreifender Digitalisierungsprojekte und Begleitung bei deren Umsetzung
  • Organisation regelmäßiger IHK-interner Aktionsplattformen und Austauschformate zu aktuellen Digitalthemen
  • Unterstützung der Hauptgeschäftsführung und Bereichsleitung bei der Anbahnung, Organisation, Vorbereitung und Durchführung politischer Gespräche auf Bundesebene

Was sollten Sie mitbringen?
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Volkswirtschaft, Politikwissenschaft oder vergleichbares Studium
  • Interesse an interdisziplinären Themen und Fragen der Digitalisierung in Unternehmen und Verwaltungen
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse der Institutionen der öffentlichen Hand, von Verbänden in Berlin   sowie Erfahrungen im Bundestag als auch der IHK-Organisation
  • Technische Sachverhalte gut präsentieren und kommunizieren können
  • Überdurchschnittliches Engagement sowie ein hohes Maß an analytischem und konzeptionellem Denken
  • Selbstständige, systematische Arbeitsweise und ein ausgeprägtes Organisationsvermögen
  • Erfahrung im Umgang mit Social-Media-Plattform und weiteren digitalen Kanälen

Was bieten wir Ihnen?
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz im Haus der Deutschen Wirtschaft im Herzen von Berlin
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket
  • Vergünstigtes Essen in unserer hausinternen Kantine
  • Der DIHK ist zertifiziert nach dem audit „berufundfamilie“
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.