Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) übernimmt als Dachorganisation der 79 deutschen Industrie- und Handelskammern (IHKs) die Interessenvertretung der deutschen Wirtschaft gegenüber den Entscheidern der Bundespolitik und den europäischen Institutionen. Zugleich koordiniert er das weltweite Netz der bilateralen deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) mit 140 Standorten in 92 Ländern.
 
Im DIHK in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung des Bereichs Ausbildung einen

Referenten (w/m/d) "Technische Ausbildungsberufe" / "Berufemacher".

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
  • Sie wirken auf Bundesebene bei der Entstehung und Modernisierung von Ausbildungsberufen mit und sind dabei die Schnittstelle zwischen Unternehmen und IHKs sowie deren Aufgabenerstellungseinrichtungen.
  • Für die IHK-Organisation sind Sie erster Ansprechpartner für die industriell-technischen Ausbildungsberufe.
  • Sie arbeiten mit allen relevanten Akteuren der Beruflichen Bildung zusammen, u. a. mit Verbänden, Gewerkschaften, Ministerien, der Kultusministerkonferenz und vertreten die Interessen der IHK-Mitgliedsunternehmen sowie der IHKs.
  • Sie informieren sowohl IHKs als auch die Öffentlichkeit über Änderungen und Entwicklungen in den Ausbildungsberufen.
  • Sie erstellen Informationsmaterialien zur Umsetzung der Änderungen der Ausbildungsberufe für unterschiedliche Kanäle (u. a. Social Media, Präsentationen, Webinare, Texte).
Was sollten Sie mitbringen?
  • Sie haben eine gewerblich-technische Ausbildung absolviert, gerne mit Abschluss der Höheren Berufsbildung, z. B. als Meister oder Betriebswirt.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Beruflichen Bildung als Ausbilder oder Ausbildungsleiter mit.
  • Erfahrungen in Kammern, Verbänden oder in einem unternehmerischen Umfeld sowie in der Zusammenarbeit mit Ministerien auf Bundes- oder Landesebene sind von Vorteil.
  • Sie haben Verhandlungsgeschick und verfügen über moderative und planerische Kompetenz.
  • Ihre schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit ist sehr gut und Sie haben Freude an öffentlicher Präsentation.
  • Sie bringen eine hohe Genauigkeit in der schriftlichen Bearbeitung von Anfragen, Verordnungstexten und Informationsmaterialien mit.
  • Sie zeichnen sich durch sehr selbstständiges, eigenverantwortliches und gleichzeitig teamorientiertes Arbeiten aus.
  • Eine hohe Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich.
Was bieten wir Ihnen?
Sie erwartet eine abwechslungsreiche und interessante Position in einer teamorientierten und freundlichen Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und kurze Informationswege. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit und eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.