Als 100-prozentige Tochter des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e. V. (DIHK) führt die DIHK Service GmbH Projekte an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft durch.
 
Zur Unterstützung des Projekts „Chambers for GreenTech“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden für eine Dauer von sechs Monaten einen

Werkstudenten (w/m/d)

Die DIHK Service GmbH führt das Projekt „Chambers for GreenTech“ gemeinsam mit den deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) durch. Finanziert wird das Projekt aus Mitteln der Exportinitiative Umwelttechnologien des Ministeriums. Ziel der Initiative und des Projektes ist es, deutsche Umwelttechnologien, Wissen und Erfahrungen zu verbreiten und die nachhaltige Wirtschaftsentwicklung weltweit zu unterstützen.
 
Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
  • Sie sorgen für eine sachgerechte Recherche und Aufbereitung von Informationen sowie die Erstellung von Unterlagen, Präsentationen und gestalten und pflegen projektbezogene Unterlagen.
  • Sie helfen bei der Organisation von Workshops, Sitzungen und Veranstaltungen.
  • Sie kommunizieren mit den Partnern in den AHKs, Unternehmen und anderen Projektbeteiligten zur Umsetzung der Projektziele.
  • Sie unterstützen in der Pressearbeit und der erfolgreichen Kommunikation von Projektergebnissen, unter anderem im Online-Bereich.
  • Sie unterstützen das Projektteam beim Beschaffungs- und Abrechnungswesen sowie der kaufmännischen Prüfung von Projektunterlagen.
  • Die administrative Unterstützung des Projektbüros gehört zu Ihren Kernaufgaben.
Was sollten Sie mitbringen?
  • Sie studieren Umwelttechnik, Umwelt- und Ressourcenmanagement, Wirtschaftswissenschaften, Internationale Beziehungen, Kommunikationswissenschaften oder verwandte Studiengänge.
  • Sie verfügen über erste Kenntnisse in Nachhaltigkeitsthemen, idealerweise in den Bereichen Wasserwirtschaft, Kreislaufwirtschaft und/oder nachhaltiger Mobilität, bzw. haben Interesse an den Themen.
  • Sie arbeiten selbständig und strukturiert, haben organisatorisches Geschick und verfügen über die Fähigkeit, sich schnell und zuverlässig in neue Sachverhalte einzuarbeiten.
  • Sie haben sehr gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Produkten (insbesondere Excel, Word und PowerPoint).
  • Sie besitzen eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit und sind in der Lage, komplexe Zusammenhänge allgemein verständlich darzustellen.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich Internetrecherche, Öffentlichkeitsarbeit und kennen sich im Bereich Social Media aus.
Was bieten wir Ihnen?
Sie erwarten eine abwechslungsreiche und interessante Position in einer teamorientierten und freundlichen Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und kurze Informationswege.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung.
 
Besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.dihk.de