Als 100-prozentige Tochter des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e. V. (DIHK) verantwortet die DIHK Service GmbH Projekte an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft. Das Büro IHK DIGITAL als innovative Einheit innerhalb der DIHK Service GmbH ist verantwortlich für Konzeption, Steuerung und Umsetzung bundesweiter IT-Projekte als auch für die Pflege seitens der Industrie- und Handels-kammern (IHKs) gemeinsam genutzter IT-Produkte. Seit 2008 setzen die IHKs gemeinsame E Government- und IT-Projekte um. Hierzu gehören serviceorientierte Angebote, wie die Lehrstellenbörse. Ebenso gehört dazu die Prozessunterstützung hoheitlicher Aufgaben, bei der Fachverfahren und Internetangebote miteinander integriert werden, wie z. B. das Vermittlerregister.
 
Das Büro IHK DIGITAL ist Impulsgeber und Gestalter der Digitalisierung in der IHK-Organisation und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referenten Gremien- und Portfolio-Kommunikation(w/m/d).

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.
 
Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
  • Sie schaffen Vertrauen in die mit der Digitalisierung betrauten Gremien, wecken Akzeptanz für das Portfolio und zeigen die Notwendigkeit und Mehrwerte für die Zielgruppen auf.
  • Sie kommunizieren Digitalisierungsvorhaben und die Ergebnisse der Gremien an die gesamte IHK-Organisation und die IT-Dienstleister.
  • Sie wirken an der Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen mit, inklusive Konzeption, Organisation, Erstellung von Präsentationen und Protokollen.
  • Sie arbeiten mit an Kommunikationskonzepten für die gemeinschaftliche Digitalisierung, identifizieren zielgruppenspezifische Kommunikationskanäle und -formate, entwickeln diese weiter und setzen die Maßnahmen selbst um.
  • Sie etablieren den Digitalen Marktplatz als Kommunikationsplattform der Digitalisierung, kommunizieren darauf aktuelle Entwicklungen und verwalten den Content.
  • Sie erstellen redaktionelle Artikel, Protokolle und Präsentationen.
Was sollten Sie mitbringen?
  • Sie können ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Journalistik/Publizistik bzw. Medienwissenschaften vorweisen oder verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Marketingkommunikation bzw. im Social Media Management oder der technischen Redaktion.
  • Sie bringen mehrjährige operative Berufserfahrung im Bereich Unternehmens- und/oder Markenkommunikation mit, idealerweise in dezentralen Organisationen.
  • Technische Sachverhalte können Sie für die jeweiligen Zielgruppen überzeugend präsentieren. Sie schreiben ansprechend und können auch komplexe Themen verständlich aufbereiten.
  • Sie arbeiten sehr strukturiert und sind in der Lage, analytisch und vernetzt zu denken.
  • Sie haben eine zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative bei ausgeprägter Teamkompetenz.
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement/in der Projektassistenz sowie Moderationstechniken sind hilfreich.
  • Sie bringen Bereitschaft für regelmäßige Dienstreisen mit.
Was bieten wir Ihnen?

Sie erwartet eine abwechslungsreiche und interessante Position in einer teamorientierten, freundlichen Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit und eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben.
  
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.